Bisher keine Absage der 19. Lahn-Dill-Schau 2020

Aufgrund von Nachfragen dazu, ob die diesjährige Lahn-Dill-Schau angesichts der Corona-Epidemie überhaupt stattfindet, teilen wir mit:

Derzeit gibt es keine Veranlassung, die Ausstellung und die Zuchtzulassung abzusagen, da nur Veranstaltung mit mehr als tausend Personen derzeit nicht stattfinden sollen.

Diese Empfehlung des Krisenstabs des Bundesinnenministeriums und des Bundesgesundheitsministeriums wurde am 10. März 2020 ausgesprochen, um die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Virus zu verlangsamen (Quelle).

Solange keine neuen Empfehlungen oder Verordnungen erlassen werden, können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Interessierte davon ausgehen, dass die Veranstaltung stattfindet.

Wir bitten alle, sich an die Empfehlungen von Medizinern und Behörden zu halten. Auch so kann verhindert werden, dass sich die Ausbreitung beschleunigt und kleinere Veranstaltungen wie unsere Spezialrassehundeschau nicht mehr stattfinden können.

Bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.